tl_files/layout/bilder/pfeile-rot.png Sauberes Wasser

…ist eine immer knapper werdende, essentielle Ressource und der Bedarf steigt weltweit immer weiter an.
Unser Trinkwasser wird regelmäßig kontrolliert. Die tatsächlich durchgeführten Kontrollen sind jedoch auf die Wasserqualität zum Analysezeitpunkt beschränkt und auf die Stoffe, die geprüft werden.
Die Bedrohung durch Verunreinigungen und Altlasten nimmt stetig zu. Immer schneller werden noch unbekannte/neue Kontaminanten entdeckt, für die bislang keine zuverlässigen Labortests angeboten werden.

Das SENSAGUARD System ist ein modernes Frühwarnsystem, zum Nachweis von schädlichen Umwelteinflüssen und -giften in Wasserkörpern. Das System setzt nicht auf physikalisch-chemische Messmethoden, sondern wertet das Verhalten von wirbellosen Organismen im Wasser aus. So können selbst unbekannte Schadstoffe erfasst und Alarme gegeben werden. Die Messmethode ist einsetzbar für verschiedenste sensible Wassersysteme – auch mobil und dezentral im Versorgungsnetz.